Direkt zum Hauptbereich

Über uns


Zuckerbrot&Pfeffer ist ein unabhängiges, mobiles Theater aus Berlin, das Kinderstücke für sehr junges Publikum inszeniert und realisiert.

Die künstlerische Zusammenarbeit von Denise Baldauf und Aurora Rodriguez beginnt 2008. 2010 gründen sie Zuckerbrot&Pfeffer. Zusammen erarbeiten sie Theaterproduktionen, die aus den Ausdrucksmitteln des physischen Theaters, sowie des Material-, Objekt-, Figuren- und Schattentheaters schöpfen. 2016 übernimmt Denise Baldauf die künstlerische Leitung und führt die Theaterarbeit mit neuen Produktionen weiter.

Zuckerbrot&Pfeffer setzt auf die Bildsprache einfacher belebter Objekte und Materialien, die der Alltagswelt entnommen sind. 
 

   

Team

Cecilia Molano
















Aurora Rodriguez
Aurora Rodriguez wurde 1981 in Spanien geboren. Sie ist Schauspielerin und Bauingenieurin. Sie hat in verschiedenen Theater- und Tanzprojekten in Spanien und England mit gewirkt bis sie 2007 nach Berlin gezogen ist, wo sie ihre Ausbildung zur physischen Schauspielerin am Atelier für physisches Theater absolvierte. Anschließend war sie als Clown in Südeuropa unterwegs und beteiligte sich an der Gründung von fünf Theaterkompanien unterschiedlichster Künstler in Berlin.



Denise Baldauf
Denise Baldauf ist Schauspielerin und Soziologin und wurde 1980 in Österreich geboren. Ihre Arbeit brachte sie von Boals Theater der Unterdrückten zu Grotowski und anschließend zum Clown sowie zum physchischen Theater und Maskenspiel. Ihre Ausbildung war teils autodidaktisch und wurde bei Jean Mening (Clown) und durch eine zweijährige Ausbildung am Apt Berlin bis 2010 vervollständigt. Seitdem ist sie in verschieden Bereichen, die Kindertheater, Buffonen-, Personagen-, Masken- und Clownstheater, sowie absurdes Theater umspannen, hinter und auf der Bühne tätig. 

Schauspielerisch unterstützt werden wir derzeit von Odile Almuneau und Nadja Rothenburger.